Der AK fördert die Gaming Kultur an der Hochschule Kempten und bietet spielebegeisterten Studierenden Events aus Gebieten wie E-Sports, analogen Spielen und Veranstaltungen rund ums Gaming.

Beispielsweise organisieren wir LAN Parties an der Hochschule. Durch die gemeinsamen Abende können sich viele neue Bekanntschaften zwischen den Studierenden bilden.

Auch Public Viewing zu aktuellen Online-Events tragen zum studentischen Austausch bei.

Als Spieler in einem unserer eSports-Teams lernt man zudem Studierende aus ganz Deutschland kennen, die ebenfalls unsere Leidenschaft fürs Gaming teilen.

Hier kann man die eigene Fähigkeit unter Beweis stellen und als eSportler durchstarten.

Bei uns gibt es Programm für jeden, der weiß, dass der Kuchen eine Lüge ist.​